Dürrröhrsdorfer Fleisch- und Wurstwaren

Datenschutzhinweis

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Web-Site und über Ihr Interesse an der Dürrröhrsdorfer Fleisch- und Wurstwaren GmbH. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Diese Erklärung zum Datenschutz erläutert, welche Informationen wir während Ihres Besuches auf unserer Web-Site erfassen und wie diese Informationen genutzt werden.

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt vertraulich und zweckgebunden nach den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und den weiteren gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz.

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns nur dann erhoben und verarbeitet, wenn Sie uns diese von sich aus, freiwillig zu einem bestimmten Zweck (zur Vertragsabwicklung und zur Erfüllung Ihrer Anfragen) angeben. Ihre Daten verbleiben innerhalb unseres Unternehmens und werden nicht an Dritte übermittelt.

Wir schützen Ihre Daten durch technische und organisatorische Maßnahmen vor unberechtigtem Zugriff, Verlust oder Zerstörung. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden regelmäßig überprüft und der technologischen Entwicklung angepasst. Unsere Mitarbeiter sind von uns auf das Datengeheimnis nach § 5 BDSG verpflichtet.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten externen Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Bitte beachten sie den Haftungsausschluss (siehe Impressum).

Ihre Fragen, Anregungen oder Anmerkungen zum Thema Datenschutz sind uns sehr willkommen und wichtig. Sie können uns jederzeit gern kontaktieren:

Dürrröhrsdorfer Fleisch- und Wurstwaren GmbH
Gewerbegebiet Ziegeleistraße 8
01833 Dürrröhrsdorf
Deutschland

Erweiterter Datenschutzhinweis für Online-Bewerbungen

Erhebung und Verwendung persönlicher Daten im Bewerbungsverfahren

Der Dürrröhrsdorfer Fleisch- und Wurstwaren GmbH ist es wichtig, einen höchstmöglichen Schutz Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten. Alle persönlichen Daten, die im Rahmen einer Bewerbung bei uns erhoben und verarbeitet werden, sind durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen unberechtigte Zugriffe und Manipulation geschützt.

Mit der Eingabe Ihrer Daten erklären Sie sich mit der Nutzung Ihrer Daten in allen konzernrechtlich dem Unternehmen verbundenen Unternehmen einverstanden. Mit der Eingabe Ihrer Daten erklären Sie sich weiter einverstanden, dass wir die Bewerbungen für die Dauer von 2 Jahren speichern, um sie auch für künftig frei werdende Stellen zu berücksichtigen.

Verantwortliche Stelle der Datenerhebung ist:

Dürrröhrsdorfer Fleisch- und Wurstwaren GmbH
Gewerbegebiet Ziegeleistraße 8
01833 Dürrröhrsdorf
Deutschland

Telefon: +49 (035026) - 973 - 0
Fax: +49 (035026) - 973 - 28
E-Mail: dfw@dfw24.de
Web: www.dfw24.de

Ihre personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen bei einer Kontaktanfrage erhalten, werden bei uns gespeichert. Der Zugriff auf Ihre Daten ist nur für berechtigte Personen möglich. Diese Daten benötigen wir zur Erbringung unserer Dienstleistung und um Ihnen die gewünschten Informationen zukommen zu lassen. Die personenbezogenen Daten können an unsere Auftraggeber weiter gegeben werden, sofern diese zur Erbringung unserer Dienstleistung erforderlich sind.

Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und ggf. Löschung Ihrer gespeicherten Daten.

Beachten Sie auch unseren separaten Datenschutzhinweis.

 

Google Analytics

Diese Website nutzt Google Analytics, um aus dem Nutzerverhalten auf dieser Website zu lernen und das Angebot weiter für Sie zu verbessern. Lesen Sie hier den Verwertungshinweis/ die Datenschutzpolicy von Google Analytics:

„Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.“

Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

 

Cookies

Unsere Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Des Weiteren ermöglichen Cookies unseren Systemen, Ihren Browser zu erkennen und Ihnen Services anzubieten. Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten.